In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie die heilende Kraft der Natur dabei helfen kann, aus dem Gefühls- und Gedankenchaos nach der Trennung aus einer toxischen/ narzisstischen. Durch Waldbaden und den Kontakt mit der Erde wird dein Stress reduziert und dein emotionales Wohlbefinden wird sich wieder verbessern.

Als Anna die Tür zu seiner Wohnung öffnete, spürte sie sofort die schwere Last auf ihren Schultern lasten. Der Raum, der einst ein Ort der Ruhe und Geborgenheit gewesen war, fühlte sich nun wie eine Leere nach der Trennung an. Ein Blick auf ihr Telefon genügte, um die quälenden Gedanken und Ängste ihreres narzisstischen Exmannes wieder aufleben zu lassen.

In einem verzweifelten Versuch, dem erdrückenden Gefühl der Einsamkeit zu entkommen, entschied sich Anna dazu, einen Ausflug in den nahegelegenen Wald zu machen. Unter dem dichten Blätterdach der Bäume fand sie endlich etwas, das sie schon lange vermisst hatte: Ruhe und Stille statt Chaos und Drama.

Entdecke die heilende Kraft der Natur durch Waldenbaden & Erden

Waldbaden, auch bekannt als “Shinrin Yoku” ist heute eine Praxis, die ihre Wurzeln in Japan hat und sich in den letzten Jahren weltweit als eine wirksame Methode zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden etabliert hat. Das Waldbaden ist längst kein Geheimnis mehr. Staatliche Gesundheitsbehörden in Japan und USA haben es als eine legitime Therapieform anerkannt. Langsame Spaziergänge durch den Wald, verbunden mit Achtsamkeits- und Atemübungen oder kleinen Meditationen, bilden die Grundpfeiler dieser Therapie. Sie begleitet und beugt Stress- und Zivilisationserkrankungen vor.

Wusstest du, dass eine negative elektrische Ladung der Erdoberfläche durch freie Elektronen erzeugt wird. Durch den direkten Kontakt mit der Erde, wie Barfußlaufen oder Umarmen eines Baumes, normalisieren wir unsere bioelektrischen Funktionen. Diese Elektronenaufnahme hat vielfältige positive Auswirkungen, wie die Bindung und Neutralisierung von freien Radikalen, was Entzündungen und Schmerzen in unserem Körper reduziert. Forscher betrachten daher Waldbaden, Grounding als eine einfache und wirksame Methode zur Gesundheitsförderung.

Heilendes Erden hilft dir bei Verarbeitung deines Gefühlschaos und wenn du folgende Symptome hast:

  1. chronische Schmerzen
  2. Schlaflosigkeit
  3. Energielosigkeit, Erschöpfung
  4. Stress, innere Unruhe
  5. Bluthochdruck
  6. Kopfschmerzen
  7. Muskelverspannungen
  8. Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  9. Menstruationsbeschwerden und hormonelles Ungleichgewicht
  10. Verdauungsbeschwerden
  11. depressive Verstimmung

So geht’s:
Wie wäre es, wenn du dir einen Tag aussuchst, vielleicht sogar heute, und dich auf ein achtsames Waldbaden einlässt? Egal, ob die Sonne scheint, der Regen sanft auf die Blätter fällt oder der Schnee die Bäume bedeckt – der Wald hält immer einzigartige Schätze für uns bereit. Ab in den Wald und genieße Entspannung unter den Bäumen!

Lass uns gemeinsam den Wald mit wachen Sinnen entdecken:
👂 Was hörst du, wenn du den Wind in den Blättern lauscht?
👀 Was siehst du, wenn du die Schönheit der Bäume betrachtest?
👃 Was riechst du, wenn du im Wald bist?
👐 Was fühlst du, wenn du die Natur um dich herum spürst?

Schlendere ganz ruhig, langsam und ziellos durch den Wald, nimm dir Zeit 2-4 Stunden für diesen Moment der Achtsamkeit.

Also nichts wie raus in die Natur, um diese gesundheitsfördernden Effekte zu erleben – sei es ein achtsamer Spaziergang, Barfußgehen oder den liebevollen Kontakt mit Bäumen im Wald. Es kostet nichts, ist einfach und tut gut.

Also worauf wartest du noch?


Schluss mit giftiger Liebe!

Für empathische Frauen 35+, die sich von einem narzisstischen (vermögenden gut situierten) Ehemann getrennt haben

Du hast dich getrennt: Es geht um Geld & Macht und wie geht’s jetzt weiter, ohne zusammen zu brechen?

Ich habe das alles hinter mir und genau deshalb gebe ich dir jetzt meinen kostenlosen 3-teiligen Strategieplan an die Hand, damit du wieder festen Boden unter die Füße bekommst auf dem Weg nach der Trennung durch die Scheidung

[Hier geht’s zum kostenlosen 3-teiligen Strategieplan]

Deine Mareike Hummel

Transformations Coach| Spiritual Mentoring| Intuitive Healing & Energiearbeit| Verkörperung & Umsetzung| Founder Alpaka Residenz Hummmeltamm


Hey, ich bin Mareike Hummel und ich habe selbst jahrelang Narzissten im Managerjob in der Wirtschaft, in Freundschaften und in der Liebe wie Motten das Licht angezogen. Heute helfe ich als Spiritual Mentorin mit meinen 8 Alpakas, Männern und Frauen 35+, in meinen online/offline Coachings nach narzisstischem Missbrauch und Co-Abhängigkeit ein “Neues Ich” zu entwickeln für starkes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl, um den Weg in glückliche Beziehungen zu finden.

Erfahre mehr über in meiner Community: ❤️Liebesglück statt Narzissmus Magnet, befreie dich aus den Folgen des narzisstischen Missbrauchs und finde dein starkes Ich in glücklichen Beziehung- Hier geht’s zur Community