Dieser Artikel ist für dich, wenn du gerade in einer Lebenskrise steckst, Stress hast, dich aus einer toxischen Beziehungen getrennt hast oder einfach unter Stimmungsschwankungen leidest. Ich möchte dir zeigen, dass es Wege gibt, deine Stimmung auf natürliche Art und Weise zu stabilisieren und wieder zu dir selbst zu finden.

Mit meinen wertvollen Tipps kannst du deinen Körper und Geist auf natürliche Weise nähren und die Balance der wichtigen Neurotransmitter Noradrenalin, Dopamin und Serotonin wiederherstellen. Diese kleinen, aber mächtigen Schritte können dir helfen, dich wieder lebendig und erfüllt zu fühlen.

Noradrenalin, Dopamin und Serotonin sind entscheidende Neurotransmitter im Gehirn, die unsere Stimmung, unser Wohlbefinden und unsere Stressreaktionen beeinflussen. Ein Ungleichgewicht dieser Botenstoffe wird oft mit Depressionen und anderen Stimmungsschwankungen in Verbindung gebracht.

Achtsamkeit: Dein Schlüssel zu mehr Serotonin & Dopamin und weniger Stress

Achtsamkeit bedeutet, den gegenwärtigen Moment bewusst und ohne Wertung wahrzunehmen. Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Achtsamkeitspraxis die Aktivität der Amygdala, einem Bereich des Gehirns, der für Stress und Angst zuständig ist, reduzieren kann. Dies kann zu einer erhöhten Produktion von Serotonin führen, was die Stimmung verbessert und das Stressempfinden reduziert.

Meditation fördert die Entspannung und kann die Produktion von Dopamin und Serotonin steigern. Regelmäßige Meditationspraxis kann zu einer erhöhten neuronalen Plastizität führen, was bedeutet, dass das Gehirn besser in der Lage ist, auf Stress zu reagieren und sich von traumatischen Erlebnissen zu erholen. Dies führt zu einer verbesserten emotionalen Regulierung und einem Gefühl des Wohlbefindens.

Fazit zum Stressmanagement: Praktiken wie Meditation, Yoga und Achtsamkeit können helfen, den Stress zu reduzieren, was sich positiv auf das Dopamin- und Serontoninsystem auswirken kann. Lies dazu auch gern mein Blogartikel: Achtsamkeit war der Rettungsanker in meiner seelischen Krise

Die Rolle von Noradrenalin, Dopamin und Serotonin und was zu einer Verbesserung deiner Stimmung beiträgt

Noradrenalin

Noradrenalin ist ein wichtiger Neurotransmitter, der eine Schlüsselrolle im Körper spielt. Es wird hauptsächlich im sogenannten sympathischen Nervensystem produziert und spielt eine zentrale Rolle bei der Stressantwort des Körpers. Noradrenalin hilft, den Körper auf Kampf- oder Fluchtreaktionen vorzubereiten, indem es die Herzfrequenz erhöht, die Blutgefäße verengt und die Aufmerksamkeit steigert. Darüber hinaus ist Noradrenalin auch an der Regulierung von Stimmung, Wachheit, Aufmerksamkeit und Lernen beteiligt. Ein ausgewogenes Niveau dieses Neurotransmitters ist entscheidend für ein gesundes emotionales und körperliches Wohlbefinden.

Hier sind einige Lebensmittel, die sich besonders positiv auf die Psyche auswirken können:

  • Äpfel: Sie liefern wichtige Bausteine für die Herstellung von Noradrenalin, das besonders in Stresssituationen benötigt wird. Noradrenalin sorgt dafür, dass wir uns aufmerksam und leistungsfähig fühlen.
  • Ananas: Unterstützt ebenfalls die Produktion von Noradrenalin und kann somit die Psyche positiv beeinflussen.
  • Hafer: Dieses Getreide liefert die notwendigen Bausteine für die Produktion von Noradrenalin und ist glutenarm sowie nährstoffreich.

Eine allgemein gesunde Lebensweise mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr, regelmäßigen Mahlzeiten und der Vermeidung von übermäßigem Alkohol- und Koffeinkonsum unterstützt die optimale Funktion des Noradrenalinsystems.

Dopamin

Dopamin ist ein Neurotransmitter im Gehirn, der für eine Vielzahl von Funktionen wichtig ist. Es wird oft als “Belohnungshormon” bezeichnet, da es mit Vergnügen, Motivation und Belohnung verbunden ist. Dopamin spielt eine wesentliche Rolle bei der Regulierung von Bewegung, Emotionen und kognitiven Prozessen wie Lernen und Erinnerung. Ein ausgeglichenes Dopamin-Niveau ist entscheidend für die Erhaltung einer stabilen Stimmung und Motivation.

Hier sind einige Lebensmittel, die sich besonders positiv auf die Psyche auswirken können:

  • Bananen: Sie fördern nicht nur die Produktion von Noradrenalin, sondern auch von Dopamin, dem sogenannten “Glückshormon”. Ein Mangel an Dopamin kann zu depressiven Verstimmungen führen.
  • Paprika: Reich an Vitamin C, stärkt das Immunsystem und regt die Dopaminproduktion an.
  • Karotten: Fördern ebenfalls die Dopaminproduktion und haben zusätzlich positive Effekte auf das Immunsystem und den Cholesterinspiegel.
  • Avocados: Unterstützen die Dopaminproduktion und sind zudem reich an gesunden Fetten.

Dopamin kann durch regelmäßige Bewegung, ausreichenden Schlaf, Stressmanagement durch Meditation und Yoga, soziale Interaktion, Musikgenuss und das Erreichen klarer Ziele gefördert werden, was die Dopaminproduktion und das Belohnungssystem im Gehirn stimuliert.

Serotonin

Serotonin ist ein wichtiger Neurotransmitter im Gehirn, der eine Schlüsselrolle bei der Regulation von Stimmung, Schlaf, Appetit und vielen anderen physiologischen Prozessen spielt. Es wird oft als “Glückshormon” bezeichnet, da es Gefühle des Wohlbefindens und der Zufriedenheit fördert. Serotonin ist auch an der Regulation von Angst, Aggression und sozialen Verhaltensweisen beteiligt. Ein ausgewogenes Serotonin-Niveau ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer stabilen Stimmung und kann bei der Bewältigung von Stimmungsstörungen wie Depressionen eine Rolle spielen.

Hier sind einige Lebensmittel, die sich besonders positiv auf die Psyche auswirken können:

  • Mandeln: Können den Serotoninspiegel anheben und somit zur Stimmungsaufhellung beitragen.
  • Dunkle Schokolade: Mit einem Kakaoanteil von über 80% hat sie nicht nur einen positiven Effekt auf den Serotoninspiegel, sondern auch auf das Herz-Kreislauf-System.
  • Feigen: Diese Früchte sind ebenfalls als Stimmungsaufheller bekannt und fördern die Serotoninproduktion.

Auch regelmäßige Sonnenlichtexpositionen in der Natur, körperliche Bewegung im Freien, Meditation, ausgewogener Schlaf und positive soziale Bindungen unterstützen die natürliche Produktion von Serotonin im Gehirn, was das Wohlbefinden und die emotionale Stabilität fördert.

Sei geduldig und liebevoll mit dir selbst auf diesem Weg zur emotionalen Heilung und inneren Stabilität deiner Psyche. Jeder kleine Fortschritt zählt und kann zur Veränderungen deiner Stimmung und deines emotioanalen Gleichgewichts führen.

Lass uns gemeinsam entdecken, wie du dein emotionales Wohlbefinden verbessern kannst und ein neues Kapitel der Selbstfürsorge und des inneren Friedens beginnen kannst. Du verdienst es, wieder Freude in deinem Leben und in all deinen Beziehungen zu spüren.


So geht’s: 3 achtsame Transformations-Schritte mit denen du unattraktiv für toxische/narzisstische Beziehungen wirst und in der Tiefe dein Energiefeld neu für gesunde Beziehungen programmierst, ohne länger in alten Mustern gefangen zu sein

In meinem kostenlosen Ebook “Die Wahrheit über Coabhängigkeit” erhälst du eine achtsame Anleitung und erfährst, wie du nicht nur toxische Muster loslässt, sondern auch dein Selbstwertgefühl stärkst und eine tiefere Verbindung zu deinem wahren Selbst aufbaust, sodass du Liebe und Respekt in allen Lebensbereichen anziehst.

Ja, ich will das 0€ Ebook

Ich hoffe, dass ich dich mit diesem Blogbeitrag inspirieren konnte.

Möge die Liebe immer dein Wegweiser sein.

Deine Mareike Hummel

Transformations Coach| Spiritual Mentoring| Intuitive Healing & Energiearbeit| Verkörperung & Umsetzung


Es ist Zeit, der Held deiner eigenen Liebesgeschichte zu werden!

Hey, ich bin Mareike Hummel- Exmanagerin aus der Wirtschaft und heute Transformations- Mentorin mit 8 Alpakas an der Lübecker Bucht. Bist du bereit, persönlich und spirituell zu wachsen und der Held, die Heldin deiner Liebes- und Lebensgeschichte zu werden? Endlich wieder Leichtigkeit, Freude und Liebe in Beziehungen spüren? Sich wohl in seiner Haut fühlen? Dann bist du bei mir genau richtig! Denn ich haben in den letzten Jahren zahlreichen Führungskräfte, Selbstständigen & Unternehmern aus der Wirtschaft und auch Privatpersonen m/w 40+ geholfen, ihre emotionalen Abhängigkeiten in Beziehungen loszulassen und inneren Reichtum und glückliche Beziehungen nach narzisstischen Missbrauch zu erleben. Meld dich zum Erstgespräch für mein 1:1 online Mentoring Programm “Mein neues Ich: Befreie dich nach narzisstischen Missbrauch aus deinen emotionalen Fesseln und finde dein wahres Selbst für glückliche Beziehungen”.

Folge mir auf Social Media unter: