Alpaka Wanderung

hygeligge Stimmung am Nachmittag

Entdecke die Langsamkeit und genieße die Ruhe bei einer Alpaka Wanderung

Unsere niedlichen Alpakas strahlen mit Ihrem ruhigem Charakter eine Gelassenheit aus, die einfach ansteckend ist. Ihre gutmütige und sanfte Wesensart ist sehr wohltuend für die menschliche Seele. Gönne dir eine Ablenkung vom Alltagsstress.

Ablauf der Alpaka Wanderung:

Wir begrüßen unsere flauschigen Vierbeiner im Stall.

Nach der Einweisung, Wissenwertes über Alpakas, Regeln bei der Wanderung machen wir uns auf den Weg über Stock und Stein über unbefestigte Wege. Du brauchst auf jeden Fall festes Schuhwerk, Wanderschuhe sind zu empfehlen.

Bei dieser Alpaka Trekking-Tour begleiten wir dich mit 2 Personen und beantworten alle Fragen während der Wanderung.

Wir hauchen die Kraft der Natur ein und du verbindest dich mit deinem Alpaka. Bei der Alpaka Wanderung richten wir den Blick auf das Wesentliche. Wir erfahren die Ursprünglichkeit und die Authentizität des Lebens.

Deshalb bleibt das Smartphone lautlos in der Tasche. Wir machen unterwegs einen Stop, in dem du Zeit findest das beliebte „Alpaka Selfie“ zu schießen.

Wichtige Hinweise:

  • Aus Rücksicht auf unsere sensiblen Alpakas sind auf dem Hof und während der Wanderung keine Hunde erlaubt.
  • Mindestalter ab 12 Jahre für Alpaka Wanderungen, wenn Kinder ab 12 Jahren gut zu Fuß sind, gerne wandern ohne unglücklich zu werden, werden sich die Alpakas über den Besuch von jungen Teilnehmern freuen.

Im Hier und Jetzt

Bei einer Alpaka Wanderung durch die Natur gibt keine Hetze und keine Deadlines. Du verlässt das Karusell des Grübelns und des Denkens. Du beginnst zu fühlen, zu spüren, bist präsent- im Hier und Jetzt.

Was du mitbringen darfst?

Wetterfeste Kleidung & festes Schuhwerk

Bringe bitte dementsprechend wetterfeste Outdoor Kleidung und festes Schuhwerk mit wie z.B. Turnschuhe oder Wanderschuhe (keine Sandalen, Flip-Flops oder Regenschirme)

Naturelovers mit guter körperlicher Verfassung

Du darfst gut zu Fuß sein, weil wir über „Stock und Stein“ in der Natur wandern. Es kann auch sein, dass die Schuhe nass und dreckig werden. Es handelt sich hier um eine Trekking-Tour über unbefestigte Wege.

Tierliebe & Achtsamkeit

Wir freuen uns über gute Laune, eine große Portion Tierliebe.